Bibliothek
In giro per l'Italia
Anfänger bis mittleres Niveau
19 Videos

In Begleitung von Arianna und anderen Yabla-Freunden entdecken wir gemeinsam beliebte italienische Städte wie Florenz, Pisa oder San Giuliano Terme.

Videos
Anzeige: 1-4 von 4 mit einer Laufzeit von 0 Stunden 17 Minuten

In giro per l'Italia - Lucca - Teil 1

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Italien Toskanisch

Arianna ist zum ersten Mal in Lucca und hat nur einen Tag Zeit. Doch in dieser Stadt gibt es so viel zu entdecken! Womit soll sie beginnen, wie die richtige Auswahl treffen? Ihre Freundin Eleonora, die in Lucca wohnt, hilft ihr dabei.

In giro per l'Italia - Lucca - Teil 2

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Italien

Mini beschließt, Arianna durch die Stadt zu führen. Hier gibt es eine sehr lange Straße, die die ganze Stadt durchquert und mehrmals ihren Namen ändert. Besonders auffällig ist, dass an manchen Stellen der Stadt die Pflastersteine nummeriert sind. Was es damit wohl auf sich hat?

In giro per l'Italia - Lucca - Teil 3

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Anfänger Anfänger

Italien

Arianna mietet sich ein Fahrrad, das beste Verkehrsmittel, um die Innenstadt zu erkunden. Sogar die umlaufende Stadtmauer ist befahrbar, und hier oben findet man immer ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen.

In giro per l'Italia - Lucca - Teil 4

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Italien

Von der Luccheser Stadtmauer hat man einen Blick beispielsweise auf den Palazzo Pfanner oder den botanischen Garten, beides Orte, an denen Konzerte ausgetragen werden und Liebhaber klassischer Musik auf ihre Kosten kommen. Einen tollen Blick ins Umland bietet der baumbestandene Guinigiturm.

Bist du dir sicher, dass du diesen Kommentar löschen möchtest? Er kann dann nicht wiederhergestellt werden.